Borkum - Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen in bester City-Lage

  • 26757 Borkum
  • Kaufpreis1.500.000,00 €
  • Provision3,57% v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt) inkl. MwSt.
  • Wohnfläche303,1 m²
  • Grundstück 503,0 m²
  • Anzahl Zimmer 11,0
  • Objektnummer H-1336
  • Kaufpreis
  • 1.500.000,00 €
  • Provision
  • 3,57% v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt) inkl. MwSt.
  • Wohnfläche
  • 303,1 m²
  • Nutzfläche
  • 100,5 m²
  • Grundstücksfläche
  • 503,0 m²
  • Gesamtfläche
  • 403,6 m²
  • Anzahl Zimmer
  • 11,0
  • Küche
  • Ebk
  • Kamin
  • Heizungsart
  • Zentral
  • Befeuerung
  • Gas
  • Stellplatzart
  • Garage
  • Unterkellert
  • Keller
  • Baujahr
  • 2005
  • Zustand
  • GEPFLEGT
  • Frei ab
  • Bezug nach Absprache
  • Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen in bester City-Lage

Lage

Nordseeinsel Borkum - Urlaubsparadies mit Hochseeklima!
Borkum ist die westlichste und größte der sieben Ostfriesischen Inseln und bekannt für ihre endlosen Sandstrände und ihr einmaliges Hochseeklima. Die Insel Borkum liegt inmitten des Nationalpark Wattenmeer (UNESCO Weltnaturerbe). Dieser bietet tausenden von Tieren und Pflanzen eine weltweit einzigartige Lebenswelt. Dünenlandschaften, gewaltige Strände und schöne Radwege laden zum Radeln und Wandern inmitten ausdrucksstarker Naturschönheiten im ganz besonderen Nordseeklima ein.
Borkum verfügt über eine sehr gute Infrastruktur - vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, großartige Restaurants, Hotels und Ferienwohnungen und ein umfangreiches touristisches und kulturelles Angebot. Als staatlich anerkanntes Nordseeheilbad verfügt Borkum außerdem über zahlreiche Kureinrichtungen. Ärzte, Apotheken, ein Krankenhaus, sowie ein Kindergarten und Schulen befinden sich ebenfalls auf der Insel.
Borkum teilt sich in drei Bereiche auf:
- den Ortsteil Reede mit dem Hafengebiet,
- das Ostland mit seiner naturbelassenen Weite
und
- die südwestliche Inselseite mit dem historischen Stadtkern,
hübschen Wohngebieten, den Badestränden, der neuen
Strandpromenade und dem Naturschutzgebiet "Greune Stee"*.
Hier bietet sich Ihnen nun die Gelegenheit auf der südwestlichen Inselseite eine Immobilie in einer der begehrtesten City-Wohnlagen in unmittelbarer Nähe zum "Neuen Leuchtturm" und dem historischen Stadtkern zu erwerben.
Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße**. Das historische Zentrum der Stadt Borkum, der Bahnhof der Inselbahn, viele Sehenswürdigkeiten und touristischen Ziele sowie die Strandpromenade am Hauptbadestrand und alle Einrichtungen des täglichen Lebens sind fußläufig erreichbar.
Der Südstrand, der Reitstall und das Gezeitenland mit seinem großzügigen Wellness- und Saunabereich sind gleichermaßen in wenigen Minuten mit dem Rad, mit dem PKW oder zu Fuß nach einem abwechslungsreichen Spaziergang erreichbar. Zum Wattenmeer sind es mit dem Fahrrad ebenfalls nur 15 Minuten.
*) Die "Greune Stee" war die erste "grüne Stelle" auf der Insel Borkum. Schöne Wander- und Radwege führen durch das Wäldchen mit ausgedehnten Heideflächen.
**) Die Straße befindet sich in der sog. "Roten Zone". In der Gästesaison (ca. Ostern bis Ende Oktober und in den Ferienzeiten) ist die Nutzung mit einem Kraftfahrzeug nur mit Ausnahmegenehmigung gestattet. An- und Abreise ist Gästen mit dem PKW möglich.

Ausstatt_beschr

Die Wohnung im Erdgeschoss bietet im großen Wohnraum einen Parkettboden und einen stilvollen Kamin. Die geräumige Wohnküche ist mit einem Fliesenboden ausgelegt. Die Einbauküche verfügt über eine Zeile nebst Insel und ist komplett ausgestattet. Das angrenzende Esszimmer strahlt durch die an der Zimmerdecke angebrachten Deckenbalken und die Wandvertäfelungen aus Holz eine urige Gemütlichkeit. Der Boden ist in diesem Zimmer, wie auch im Schlafraum, wohnlich mit Teppich ausgelegt. Das Wannenbad ist deckenhoch mit hellen Fliesen ausgestattet. Im Gäste-WC fanden ebenfalls helle Fliesen Verwendung. Vor einer Nutzung der Wohnung sind kleinere Renovierungsarbeiten erforderlich.
In das Obergeschoss führt eine massive Treppe mit Steinbelag.
Die Ferienwohnungen im Obergeschoss sind komplett ausgestattet. Die Böden sind mit Fliesen und Korkbelag wohnlich und pflegeleicht ausgestattet. Die Bäder und das Mobiliar sind in gutem Zustand. Die Wohnungen können unverändert weiterhin im Bereich der Vermietung an Feriengäste genutzt werden.
In das Dachgeschoss und den Spitzboden führen jeweils geschmackvolle, offene Holztreppen.
Die Wohnung im Dachgeschoss und Spitzboden überzeugt insbesondere durch ihre Helligkeit und den sehr schönen Blick über die Dächer des Stadtzentrums bis hin zum "Elektrischen Leuchtturm" und zum "Neuen Leuchtturm". Der große offene Wohnbereich und der offene Raum im Spitzboden verfügen über einen massiven Dielenboden, der den Räumen eine besonders warme Optik verleiht. Im Koch- und Essbereich ist der Boden pflegeleicht mit großformatigen, hellen Fliesen belegt. Der moderne Raum kann ergänzend durch den hier befindlichen Kaminofen beheizt werden. Die Einbauküche verfügt über die üblichen Einbaugeräte, wie z. B. Geschirrspülmaschine und Backofen. Das Deckenhoch hell geflieste Duschbad bietet ausreichend Raum zur Unterbringung von Waschmaschine und Trockner. Die Wohnung kann ohne größere Renovierungen genutzt werden.

Objektbeschreibung

Die Immobilie wurde im Jahr 1969 in Massivbauweise als teilunterkellertes Einfamilienhaus auf einem Grundstück zur Größe von 503m² errichtet. Im Jahr 2005 erfolgte eine grundlegende Umbau- und Sanierungsmaßnahme. Das gesamte Gebäude wurde um zwei Geschosse erweitert. Im Zusammenhang mit dieser Maßnahme (Aufstockung) wurden das gesamte Obergeschoss, das Dachgeschoss und der Spitzboden mit dem Dach neu aufgebaut. Die Zwischendeckung sind schallschluckend, massiv in Beton ausgeführt.
Die neu aufgebauten Bereiche des Hauses inkl. Dach befinden sich in zeitgemäß modernem Zustand. Das Erdgeschoss und der Keller sind gepflegt und befinden sich ebenfalls in gutem Zustand.
Die Immobilie verfügt nun über folgende Geschosse:
- Keller
- Erdgeschoss
- Obergeschoss
- Dachgeschoss
- Spitzboden
Der Keller verfügt über eine Nutzfläche von ca. 76 m² und bietet 2 Räume. In dem einen Raum befindet sich eine Zentralölheizung für das gesamte Gebäude. Der zweite Raum dient als praktischer Abstell- und Waschraum. Er hat einen zusätzlichen Außenzugang.
Das Erdgeschoss verfügt über eine Wohn-/Nutzfläche von ca. 111 m². Hier befindet sich zurzeit eine komfortable Wohnung mit
- 1 Schlafraum mit Wannenbad en Suite
- 1 G-WC
- 1 Wohnküche mit großem Essbereich
- 1 großer Wohnraum mit Kamin und Zugang zur Terrasse
- 1 Flur mit Garderobe und Zugang zum Keller
Das Obergeschoss verfügt über eine Wohn-/Nutzfläche von ca. 109 m². Hier befinden sich zurzeit zwei Wohnungen mit jeweils
- 2 Schlafräumen
- 1 Duschbad
- 1 Flur
- 1 offener Wohn-/Ess-/Kochbereich mit Zugang zum Balkon
Das Dachgeschoss und der voll ausgebaute Spitzboden verfügen insgesamt über eine Wohnfläche von ca. 108 m². Hier befindet sich zurzeit eine weitere Wohnung mit
- 2 Schlafräumen
- 1 Duschbad mit abgetrenntem Bereich für Waschmaschine und
Wäschetrockner
- 1 Abstellraum
- 1 offener Wohn-/Ess-/Kochbereich mit Zugang zur Loggia
- 1 geräumiger Raum im Spitzboden
Auf dem Grundstück befinden sich weiterhin eine Garage in Massivbauweise und ein Nebengebäude als Abstellraum für Fahrräder, etc.

Sonstige_angaben

Das Haus befindet sich in gutem Zustand und kann ohne größere Investitionen genutzt werden.
Ein Energieausweis wird erstellt.
Die zwei im Haus befindlichen Ferienwohnungen sind komplett möbliert und werden mit allem Inventar übergeben. Die zwei eigen-/dauergenutzten Wohnungen werden teilmöbliert (inklusive der Einbauküchen) übergeben. Das gesamte Inventar ist im Kaufpreis enthalten.
Zwei Wohnungen werden als Ferienwohnungen genutzt und an Feriengäste vermietet. (Kurzzeitige Vermietung an wechselnde Mieter). Zwei Wohnungen werden als Erstwohnsitz genutzt. Alle Wohnungen können auch dauerhaft vermietet werden.
Damit handelt es sich bei der hier zum Verkauf stehenden Immobilie um eine langfristig gute Kapitalanlage!
Lassen Sie sich bei einer Besichtigung von dieser Immobilie begeistern. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Eine Genehmigung zur Nutzung der zwei bisher eigen-/dauergenutzten Wohnungen für die Vermietung an Feriengäste oder eine Genehmigung zur Nutzung aller oder einzelner Wohnungen als Zweitwohnsitz wird von der Stadt Borkum gegenwärtig nicht erteilt.
Der Eigentumsübergang kann in Absprache kurzfristig erfolgen.
Für weitere Informationen und Besichtigungen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer +49 4922 1232 sehr gerne zur Verfügung.

Firma
Borkum-Immobilie
Strasse
Georg-Schütte-Platz
Hausnummer
2
PLZ
26757
Ort
Borkum
makler@borkum-immobilie.de